Unser Sommer-Reiseprogramm 2019 ist da!

Jede Reise beginnt im Kopf.

Geschätzte Gäste, liebe Freunde,

2018 haben wir unser 70. Jubiläum gefeiert. Wir hoffen, dass Sie von der einen oder anderen Reise in diesem für uns besonderen Jahr profitieren konnten. Wenn nicht, haben Sie dieses Jahr wieder Gelegenheit, um die Sonnenseiten des Lebens und Reisens zu entdecken.

Wir führen auch dieses Jahr unbeschreibliche Reisen in unserem Sommerprogramm, von denen Sie bestimmt die eine oder andere begeistern wird. Wie wäre es zum Beispiel mit unserer Sommerreise von Denver nach Vancouver? Oder waren Sie schon einmal in Andalusien, am Donaudelta oder in Schottland? Sie haben die Qual der Wahl, ob Sie mehrere Wochen oder nur ein paar Tage verreisen wollen.

Entdecken Sie unser Sommer-Reiseprogramm 2019!

 


 

Unsere Chauffeure sind unsere Botschafter

Engeloch Reisen ist ein traditionelles Familienunternehmen und daher stark mit seinen Chauffeuren verbunden. Und dies nicht nur, weil Peter Engeloch einer von ihnen ist. Unsere Chauffeure sind die «Visitenkarte» unseres Unternehmens – immer freundlich, zuvorkommend und teilweise seit Jahrzehnten im Betrieb. Sie sind absolute Profis im Umgang mit dem ihnen anvertrauten Reisecar und natürlich den ihnen anvertrauten Gästen. Wollen Sie sie näher kennenlernen? Und von ihren schönsten Reiseerlebnissen erfahren? Dann lesen Sie die kurzweiligen Interviews.

Das sagen unsere Kunden

  • «Engeloch Reisen verdanken wir unzählige gute Erinnerungen.»

    Ruth und Peter Liniger, Vreni und Paul Rosser, sowie Rosalie und Charles Zbinden
  • «Bei Engeloch ist der Gast König.»

    Margrit und Ruedi Krebs, Walter und Verena Mader
  • «An die Reise nach Island werden wir uns immer erinnern.»

    Käthi und Hansruedi Bachmann
  • «Mit dem Schiffskapitän beim Dinner fachsimpeln – das gibt’s nur bei Engeloch.»

    Ruth und Fritz Aeschbacher
  • «Einsteigen, zurücklehnen und die Reise geniessen – das gefällt uns an Engeloch.»

    Hanni Regamey und Esther Grünig