Sommertraum Nordkapp: Geirangerfjord – Lofoten – Lappland

Geniessen Sie das Gefühl von Freiheit in weiter Natur

 

Eine Reise zu Europas berühmtestem Felsen gehört zu einem grossen Erlebnis. Eigens für Sie haben wir eine Skandinavien-Reise zusammengestellt, die geballt von Höhepunkten ist. Eine Vielfalt von Sehenswürdigkeiten, eindrücklichen Plätzen und eine ausgesuchte Routenführung sind in diese Tour eingeflossen. Endlose Wälder, liebliche Täler, malerische Dörfer, Wasserfälle und eindrückliche Fjorde verschmelzen faszinierend zusammen. Erleben Sie mit uns das Land der Mitternachtssonne und lassen Sie sich von den hellen Nächten verzaubern. Eine wahre Traumreise.

1. Tag: Sonntag, 4. Juli
Bern – Hannover

5.30 Uhr Abfahrt in Riggisberg oder an dem mit uns vereinbarten Einsteigeort. Bern – Basel – Freiburg – Karlsruhe – Darmstadt – Frankfurt – Kassel – Göttingen – Hannover. Übernachtung im Novotel Hannover.

2. Tag: Montag, 5. Juli
Hannover – Kiel/Fährüberfahrt – Oslo

Fahrt entlang der Lüneburgerheide – Hamburg – Kiel. Um 14.00 Uhr Abfahrt mit einem Fährschiff der Color Line nach Oslo. Zum Abendessen erwartet uns ein Buffet. Unterkunft in 2-Bett-Aussenkabinen

3. Tag: Dienstag, 6. Juli
Oslo – Lillehammer (N)

Frühstücksbuffet an Bord. Um etwa 10.00 Uhr erreichen wir Oslo. Anschliessend starten wir zu einer Stadtrundfahrt, wo Sie die Vigeland-Anlage mit 200 Skulpturen, das Wikingerschiff-Museum sowie das Polarschiff Fram besichtigen werden. Am Nachmittag geht es über Eidsvoll und am Mjosa-See entlang, dem grössten See Norwegens, nach Lillehammer Übernachtung im Scandic Lillehammer Hotel

4. Tag: Mittwoch, 7. Juli
Lillehammer – Geiranger (N)

Besuch der Sprungschanze von Lillehammer. Anschliessend Fahrt durch das naturschöne Gudbrandsdal, das von seiner gut erhaltenen Bauernkultur gekennzeichnet ist. In Ringebu können Sie die Stabkirche aus dem 13. Jh. besichtigen. Weiterfahrt über Otta nach Lom. Weiterfahrt über Grotli nach Geiranger. Übernachtung im Union Hotel in Geiranger.

5. Tag: Donnerstag, 8. Juli
Geiranger – Trondheim (N)

Am Morgen Fahrt mit der Fähre über den Geirangerfjord nach Hellesylt. Während der Fahrt werden Sie Berghöfe sowie prachtvolle Wasserfälle wie die «Sieben Schwestern» und den «Brautschleier» sehen. Von Stranda geht es mit einer kurzen Fährfahrt nach Liabygda. Kurz darauf beginnt der berühmte Trollstigveien. Diese von hohen Gipfeln und tiefen Schluchten umgebene Bergstrasse hat ihren Namen aus der Volkssage und den dort hausenden «Trollen» und Zwergen. Fahrt von Andalsnes über Dombas nach Trondheim. Übernachtung im Scandic Bakklandet.

6. Tag: Freitag, 9. Juli
Trondheim – Mo I Rana (N)

Heute fahren wir dem Trondheim- und dem Snasavatnet Fjord entlang nach Grong – Mosjoen – Korgen – weiter zum Ranafjord und gelangen so nach Mo I Rana. Übernachtung im Scandic Meyergarden Hotel

7. Tag: Samstag, 10. Juli
Mo I Rana – Svolvaer (N)

Ein weiterer Höhepunkt steht heute auf dem Programm. Via Dunderland gelangen wir zum Saltfjellet-Gebirge, wo wir den Polarkreis überqueren werden. Ab diesem Punkt dürfen wir uns zu den Nordlandfahrern zählen. Fahrt durch eine traumhaft schöne und unglaublich zerklüftete Fjord- und Berglandschaft nach Bognes. Überfahrt über den Vestfjord nach Lodingen. Die Lofoten sind eine ganz besondere Inselgruppe. Die Berge steigen direkt vom Meer auf und zwischen den Felsen befinden sich malerische Fischerdörfer. Zimmerbezug für 2 Nächte im Thon Hotel Svolvaer.

8. Tag: Sonntag, 11. Juli
Lofoten (N)

Mit einer einheimischen Reiseleitung erleben wir heute die Lofoten hautnah. Brauchtum, Tradition, Geschichte und unglaublich viel Natur begleiten uns auf dieser eindrücklichen Inselgruppe, die faszinierend mit ihrem Lichtspiel im Nordmeer steht. Gemeinsames Mittagessen.

9. Tag: Montag, 12. Juli
Svolvaer –Tromsö (N)

Fahrt durch das wunderschöne Inselreich Vesteralen – über Sortland erreichen wir Bjerkvik. Weiterreise durch eine grossartige Gebirgslandschaft nach Nordkjosbotn und am Balsfjord entlang nach Tromsö, dem «Paris des Nordens». Tromsö ist die grösste norwegische Stadt nördlich des Polarkreises. Übernachtung im Clarion Hotel The Edge.

9. Tag: Dienstag, 13. Juli
Tromsö – Hammerfest (N)

Mit zwei kleineren Fähren überqueren wir den Ullsfjord und den Lyngenfjord und gelangen so nach Olderdalen. Weiterfahrt entlang der zerklüfteten Küstenstrasse via Sorkjosen – Alta – erreichen wir gegen Abend Hammerfest, die nördlichste Stadt Europas. Hotelnamen noch nicht bekannt.

10. Tag: Mittwoch, 14. Juli
Hammerfest – Honningsvag –  Nordkap (N)

Wir verlassen Hammerfest nach dem Frühstück. Via Skaidi gelangen wir nach Olderfijord – Russenes – entlang des Porsangerfjordes erreichen wir die Nordkapinsel Magerøya durch den Nordkaptunnel und gelangen nach Honningsvåg. Ausflug nach Gjesvaer, wo wir mit dem Schiff durch das Gjesværstappan Naturreservat fahren und dabei unzählige Wildvögel aus nächster Nähe beobachten können. Anschliessend Fahrt ins Hotel, Zimmerbezug und Abendessen.
Am Abend Fahrt zum wohl berühmtesten Felsplateau Europas – dem Nordkap. Ein grauschwarzer Schieferfelsen, dessen Felswände 307 m lotrecht aus den tosenden Nordmeerfluten aufragen. Auch wenn sich die Mitternachtssonne nicht sehen lassen sollte oder Nebel den Felsen in Watte zu packen scheint – das Nordkap ist immer ein Erlebnis. Ein Gefühl dem unendlichen Universum an diesem Ort näher zu sein als irgendwo auf der Welt. Rückfahrt ins Hotel.

11. Tag: Donnerstag, 15. Juli
Honningsvag – Karasjok – Saariselkä (N/F)

Entlang vom Porsangerfjord Fahrt nach Lakselv – Karasjok, dem kulturellen Zentrum der Samen und gelangen bald schon an den Inarisee, den «heiligen See der Lappen» in Finnland. Über Ivalo erreichen wir unser Tagesziel Saariselkä. Übernachtung im Santas Hotel Tunturi.

12. Tag: Freitag, 16. Juli
Saariselkä – Lulea – Umea (SF/S)

Durch einsame und wilde Natur fahren wir weiter Richtung Süden. Einige Kilometer vor Rovaniemi überqueren wir zum zweiten Mal den Polarkreis, wo der Besuch beim Samichlaus nicht fehlen darf. Dem Fluss Kemijoki entlang kommen wir nach Tornio und überqueren kurze Zeit später bei Haparanda die finnisch-schwedische Grenze. Die Fahrt südwärts, der Küste des Bottnischen Meerbusens entlang, führt uns nach Umea, der Hauptstadt der schwedischen Provinz Västerbottens. Übernachtung im Comfort Hotel Winn.

13. Tag: Samstag, 17. Juli
Umea – Sundsvall – Gävle – Uppsala – Stockholm (S)

Via Sundsvall, eine der wichtigsten Hafen- und Handelsstädte des Nordens, erreichen wir die historische Stadt Gävle. Immer weiter südwärts fahren wir via Uppsala, der alten Universitätsstadt, zur schwedischen Hauptstadt Stockholm. Übernachtung im Scandic Klara Hotel

14. Tag: Sonntag, 18. Juli
Stockholm (S)

Stadtrundfahrt mit deutschsprachiger Führung in der schönen schwedischen Hauptstadt.
15.15 Uhr – 17.40 Uhr Rückflug mit Swiss nach Zürich. Transferfahrt im Engeloch Car zurück zu den Einsteigeorten.

 


 

Ihre Optionen

Zuschlag EZ/Einzelkabine Aussen: Fr. 960.–
Jahresversicherung Multi Trip: Fr. 123.–

Unsere Leistungen
  • 13 Übernachtungen inkl. Halbpension in den aufgeführten Hotels oder gleichwertige Kategorie
  • Schiffspassage Kiel – Oslo in 2-Bett-Aussenkabinen mit Dusche/WC. Abendbuffet und Frühstück an Bord
  • Innernorwegische Fährpassagen
  • Vogelsafari per Boot ab Gjesvaer
  • Stadtführungen: Oslo, Stockholm
  • Inselführung Lofoten mit Mittagessen
  • Eintritt Nordkapfelsen und Nordkaphalle
  • Mittagessen bei den Samen in Karasjok
  • Flug mit Swiss von Stockholm nach Zürich in Economy Class

Ihre Reise buchen

Vielen Dank für Ihre Buchung. Die Anfrage wird schnellstmöglich bearbeitet.
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte kontrollieren Sie Ihre Angaben oder versuchen Sie es zu einem anderen Zeitpunkt erneut.

Sommertraum Nordkapp: Geirangerfjord – Lofoten – Lappland
04. – 18. Juli 2021

Ihre gewünschte Unterkunft*

Angaben zur Person 1

Eine Annullierungskosten- und Reisezwischenfall-Versicherung ist bereits vorhanden

Angaben zur Person 1

Eine Annullierungskosten- und Reisezwischenfall-Versicherung ist bereits vorhanden

Angaben zur Person 2

Eine Annullierungskosten- und Reisezwischenfall-Versicherung ist bereits vorhanden

Angaben zur Person 3

Eine Annullierungskosten- und Reisezwischenfall-Versicherung ist bereits vorhanden

Angaben zur Person 4

Eine Annullierungskosten- und Reisezwischenfall-Versicherung ist bereits vorhanden

Angaben zur Person 5

Eine Annullierungskosten- und Reisezwischenfall-Versicherung ist bereits vorhanden

Angaben zur Person 6

Eine Annullierungskosten- und Reisezwischenfall-Versicherung ist bereits vorhanden

Person hinzufügen